Bildung & Forschung

Wirtschaft und Wissenschaft - gut vernetzt

Imagefilm (Teil II)

Für die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft bietet die Region beste Voraussetzungen:

  • Sieben Hochschulen und
  • neun Technologie- und Forschungsinstitute
  • sowie weitere Einrichtungen in den Bereichen Wissenstransfer, Aus- und Weiterbildung

sie alle liegen im Westerwaldkreis bzw. in dessen Einzugsgebiet.

Die Erreichbarkeit von Nachwuchskräften und Know-how bilden ein bedeutendes Innovationspotenzial der Wirtschaftsregion. Das Aus- und Weiterbildungsangebot ist breit gefächert und reicht von einer intensiven Unterstützung in der ersten beruflichen Orientierung in den Schulen über duale Ausbildungsmodelle und Studiengänge bis hin zur Qualifizierung von Mitarbeitern.

Dieses Konzept wird ergänzt durch einen gegenseitigen Wissensaustausch zwischen Hochschulen und Wirtschaft. Vielfältige Kooperationsmöglichkeiten z.B. im Bereich der Forschung oder wissenschaftlicher Abschlussarbeiten, werden geboten.

Egal, ob Nachwuchskräfte, Mitarbeiterqualifizierung oder Forschungsergebnisse –  im Westerwald finden Sie kompetente und zuverlässige Partner.