50 Jahre – 50 Stimmen

Share on facebook
Facebook
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Westerwaldkreises mbH wird 50! Seit der Gründung im Jahr 1969 ist viel passiert und wir dürfen auf zahlreiche erfolgreiche Projekte zurückblicken. Dafür sind wir vor allem den Westerwälder Unternehmen, unseren verlässlichen Partnern und treuen Wegbegleitern dankbar und genau diese möchten wir hier zu Wort kommen lassen.

DoKaSch - Marcus Franke

Die wfg ist wichtig für die Region, weil sie als übergeordnetes Bindeglied für die Wirtschaft wichtige Akzente setzen kann, die ein einzelnes Unternehmen am Wirtschaftsstandort in dieser Form nicht leisten könnte.

Positiv auch für uns als Westerwälder Unternehmen ist dabei beispielsweise das Standortmarketing. Dieses hilft unterstützend dabei heimische Fachkräfte in der Region zu halten und für unsere Unternehmen als qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen sowie möglichst langfristig zu binden.
Als konkretes Erfolgsprojekt können wir zum Beispiel die zentrale Schülerinformationsveranstaltung für angehende Abiturienten/innen AB In die Zukunft“ nennen.

Von der wfg vor einigen Jahren ins Leben gerufen, hat diese vor wenigen Tagen bereits zum sechsten Mal den Schülern und Unternehmen die Möglichkeit geboten sich an einem Freitagvormittag unverbindlich kennen zu lernen.

Für die nächsten Jahrzehnte wünsche ich der wfg im Namen der DoKaSch GmbH, dass Ihr Wirken weiterhin positiv-unterstützend bei der Wirtschaft der Region ankommt, egal welche bekannten oder neuen Herausforderungen auch immer auf uns zukommen werden in den nächsten 50 Jahren.

Beitrag teilen
Share on facebook
Facebook
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on email
E-Mail
TAGS