Navigation überspringen
WFG Wiki / Fördermittel und Wettbewerbe

Neues Förderprogramm

Für Restaurants, Campingplätze und Hotels in Rheinland-Pfalz gestartet.

Ab sofort startet ein neues touristisches Förderprogramm „Verbesserung der Angebotsqualität im rheinland-pfälzischen Gastgewerbe“ für Restaurants, Campingplätze und Hotels. Das neue Förderprogramm unterstützt Restaurants, Campingplätze und Hotels beim Ausbau oder der Erweiterung ihres touristischen Angebots.

Gefördert werden Investitionsmaßnahmen, die einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Angebotsqualität des rheinland-pfälzischen Gastgewerbes leisten und mit den Zielen der Tourismusstrategie des Landes Rheinland-Pfalz in Einklang stehen. 

Zuwendungen können dabei für Investitionen in die Errichtung neuer gastgewerblicher Betriebsstätten sowie die Erweiterung bestehender gastgewerblicher Betriebsstätten gewährt werden. Im Rahmen eines Gesamtkonzepts können dadurch beispielsweise die Aufstockung der Stell- oder Sitzplätze sowie der Zimmerkapazität, Investitionen in besondere Gästebereiche wie Wellnessanlagen oder auch Investitionen im Bereich der Digitalisierung oder Nachhaltigkeit gefördert werden. 

Die Betriebe können Zuschüsse bis zu 20 Prozent ab einer Investition in Höhe von 125.000 Euro erhalten. 

Interessierte Betriebe können ab sofort Förderantrage bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) stellen. 

Ihr Ansprechpartner

Michael Jodlauk

Telefon: 02602 124-308
Mail: michael.jodlauk@westerwaldkreis.de

Vielleicht auch interessant?

90 Millionen Euro für innovative Unternehmen

Das Land Rheinland-Pfalz startet ab sofort mit zwei neuen Förderprogrammen („EffInvest“ und „IBI-Programm“) für innovative Vorhaben im Rahmen der Transformation. Darüber hinaus wurde das Regionalförderprogramm „GRW“ wieder neu aufgelegt.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (I)

Was sind „Öffentliche Fördermittel“?

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (II)

Die Beantragung von Fördermitteln.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (III)

Sieben Schritte zu einer erfolgreichen Förderung.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (IV)

Die öffentlichen Förderregeln der EU.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (IX)

Förderart: Öffentliche Beteiligung.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (V)

Allgemeine Förderhinweise.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (VI)

Förderfähige Kosten. Was wird überhaupt gefördert?

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (VII)

Förderart: Zuschuss.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (VIII)

Förderart: Eigenkapitalersatz.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (X)

Förderart: Nachrangdarlehen.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (XI)

Förderart: Förderdarlehen mit Haftungsfreistellung.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (XII)

Förderart: Förderdarlehen.

Das 1 x 1 der öffentlichen Förderung (XIII)

Förderart: Öffentliche Bürgschaften.

Gründerpreis "Pioniergeist"

Pionier - französisch für „Wegbereiter, Bahnbrecher“ - genau das, was viele Gründerinnen und Gründen mit ihren Ideen sind.